Kerstin Gier


Hey ihr Lieben!

Das Kerstin Gier bekannt ist sollte euch allen eigentlich klar ein, oder?

Allerdings ist sie natürlich nicht nur in Deutschland erfolgreich, sondern auch in anderen Ländern. Bereits 2012 sind mir auf Sardinien die Italienischen Versionen der Edelstein – Trilogie begegnet, aber das 11 – jährige – Ich hatte natürlich keine Ahnung, dass das Zukunfts – Ich mal Bilder davon brauchen würde. Danke, frühere Lea.

Jedenfalls haben die die Cover geändert, wie das bei Übersetzungen eben der Fall ist. (Falls euch die verschiedenen Cover mal interessieren, guckt doch mal bei Stopfi vorbei :D)

Hier habt ihr die Cover der deutschen Originalausgaben von Silber inklusive Klappentext (Achtung, ihr könntet euch selbst Spoilern):

71pamr4-wrl-_sl1181_Geheimnisvolle Türen mit Eidechsenknäufen, sprechende Steinfiguren und ein wildgewordenes Kindermädchen mit einem Beil … Liv Silbers Träume sind in der letzten Zeit ziemlich unheimlich. Besonders einer von ihnen beschäftigt sie sehr. In diesem Traum war sie auf einem Friedhof, bei Nacht, und hat vier Jungs bei einem düsteren magischen Ritual beobachtet.
Zumindest die Jungs stellen aber eine ganz reale Verbindung zu Livs Leben dar, denn Grayson und seine drei besten Freunde gibt es wirklich. Seit kurzem geht Liv auf dieselbe Schule wie die vier. Eigentlich sind sie ganz nett.
Wirklich unheimlich – noch viel unheimlicher als jeder Friedhof bei Nacht – ist jedoch, dass die Jungs Dinge über sie wissen, die sie tagsüber nie preisgegeben hat – wohl aber im Traum. Kann das wirklich sein? Wie sie das hinbekommen, ist ihr absolut rätselhaft, aber einem guten Rätsel konnte Liv noch nie widerstehen …

51kmz6chzel-_sx321_bo1204203200_Liv ist erschüttert: Secrecy kennt ihre intimsten Geheimnisse. Woher nur? Und was verbirgt Henry vor ihr? Welche düstere Gestalt treibt nachts in den endlosen Korridoren der Traumwelt ihr Unwesen? Und warum fängt ihre Schwester Mia plötzlich mit dem Schlafwandeln an?
Albträume, mysteriöse Begegnungen und wilde Verfolgungsjagden tragen nicht gerade zu einem erholsamen Schlaf bei, dabei muss Liv sich doch auch schon tagsüber mit der geballten Problematik einer frischgebackenen Patchwork-Familie samt intriganter Großmutter herumschlagen. Und der Tatsache, dass es einige Menschen gibt, die noch eine Rechnung mit ihr offen haben – sowohl tagsüber als auch nachts …

61s-pckrntl-_sx321_bo1204203200_Es ist März, in London steht der Frühling vor der Tür – und Liv Silber vor drei Problemen. Erstens: Sie hat Henry angelogen. Zweitens: Die Sache mit den Träumen wird immer gefährlicher. Arthur hat Geheimnisse der Traumwelt ergründet, durch die er unfassbares Unheil anrichten kann. Er muss unbedingt aufgehalten werden. Drittens: Livs Mutter Ann und Graysons Vater Ernest wollen im Juni heiraten. Und das böse Bocker, die Großmutter von Grayson, hat für die Hochzeit ihres Sohnes große Pläne, allerdings ganz andere als die Braut.
Liv hat wirklich alle Hände voll zu tun, um die drohenden Katastrophen abzuwenden …

 

Seid ihr bereit für die amerikanischen Versionen?

51avutpdxdl-_sx300_bo1204203200_

Mysterious doors with lizard-head knobs. Talking stone statues. A crazy girl with a hatchet. Yes, Liv’s dreams have been pretty weird lately. Especially the one where she’s in a graveyard at night, watching four boys conduct dark magic rituals.
The strangest part is that Liv recognizes the boys in her dream. They’re classmates from her new school in London, the school where she’s starting over because her mom has moved them to a new country (again). But what’s really scaring Liv is that the dream boys seem to know things about her in real life, things they couldn’t possibly know―unless they actually are in her dreams? Luckily, Liv never could resist a good mystery, and all four of those boys are pretty cute…

 

5155ahcvmzl-_sx300_bo1204203200_Things seem to be going well for Liv Silver: she’s adjusting to her new home (and her new family) in London; she has a burgeoning romance with Henry Harper, one of the cutest boys in school; and the girl who’s been turning her dreams into nightmares, Anabel, is now locked up. But serenity doesn’t last for long.

It seems that Liv’s troubles are far from over–in fact, suddenly they’re piling up. School gossip blogger Secrecy knows all of Liv’s most intimate secrets, Henry might be hiding something from her, and at night Liv senses a dark presence following her through the corridors of the dream world. Does someone have a score to settle with Liv?

Da der zweite Teil erst Mai dieses Jahres rauskam gibt es noch keinen dritten Teil, aber ich bin auch jetzt schon begeistert. Die Klappentexte sind recht nah an den Deutschen gehalten, die Cover allerdings nicht. Und Himmel, ich kann mich nicht entscheiden, welche Versionen ich besser finde, von den Covern her. Die deutschen sind auf ihre verschnörkelte, verträumte und verspielte Art wunderschön, und die amerikanischen auf eine vollkommen andere Weise, und beide haben etwas mit der Handlung zu tun. Ich bin so begeistert!

Hier die Edelsteintrilogie (Auch hier gilt die Spoilerwarnung!):

6116hwztopl-_sx354_bo1204203200_

 

Manchmal ist es ein echtes Kreuz, in einer Familie zu leben, die jede Menge Geheimnisse hat. Der Überzeugung ist zumindest die 16jährige Gwendolyn. Bis sie sich eines Tages aus heiterem Himmel im London um die letzte Jahrhundertwende wiederfindet. Und ihr klar wird, dass ausgerechnet sie das allergrößte Geheimnis ihrer Familie ist. Was ihr dagegen nicht klar ist: Das man sich zwischen den Zeiten möglichst nicht verlieben sollte. Denn das macht die Sache erst recht kompliziert!

 

6192bbinbjul-_sx355_bo1204203200_

 

Gideon und Gwendoyn sind bis über beide Ohren verliebt. Doch Liebe unter Zeitreisende birgt ungeahnte Tücken. Gut, dass Gwendolyn jede Menge Ratgeber an ihrer Seite weiß, sei es nun ihre beste Freundin Leslie oder Geisterfreund James. Nur Ximerius, ein leicht anhänglicher Wasserspeier, sorgt eher für Turbulenzen, als dass er hilft. Und als Gideon und Gwendolyn ein weiteres Mal in die Fänge des Grafen von St. Germain geraten, wird ihre Liebe auf eine harte Probe gestellt.

 

61cg2jdarel-_sx363_bo1204203200_

 

Gwendolyn ist am Boden zerstört. War Gideons Liebesgeständnis nur eine Farce, um ihrem großen Gegenspieler, dem düsteren Graf von Saint Germain, in die Hände zu spielen? Fast sieht es für die junge Zeitreisende so aus. Doch dann geschieht etwas Unfassbares, das Gwennys Weltbild einmal mehr auf den Kopf stellt. Für sie und Gideon beginnt eine atemberaubende Flucht in die Vergangenheit. Rauschende Ballnächte und wilde Verfolgungsjagden erwarten die Heldin wider Willen und über allem steht die Frage, ob man ein gebrochenes Herz wirklich heilen kann.

Englisch (Die sind in der italienischen Version, die ich gesehen habe, übrigens auch so):

51vvfhyujfl-_sx331_bo1204203200_Gwyneth Shepherd’s sophisticated, beautiful cousin Charlotte has been prepared her entire life for traveling through time. But unexpectedly, it is Gwyneth who in the middle of class takes a sudden spin to a different era!
Gwyneth must now unearth the mystery of why her mother would lie about her birth date to ward off suspicion about her ability, brush up on her history, and work with Gideon―the time traveler from a similarly gifted family that passes the gene through its male line, and whose presence becomes, in time, less insufferable and more essential. Together, Gwyneth and Gideon journey through time to discover who, in the 18th century and in contemporary London, they can trust.

513unydjzdl-_sx310_bo1204203200_Gwen’s life has been a rollercoaster since she discovered she was the Ruby, the final member of the secret time-traveling Circle of Twelve. In between searching through history for the other time-travelers and asking for a bit of their blood (gross!), she’s been trying to figure out what all the mysteries and prophecies surrounding the Circle really mean.
At least Gwen has plenty of help. Her best friend Lesley follows every lead diligently on the Internet. James the ghost teaches Gwen how to fit in at an eighteenth century party. And Xemerius, the gargoyle demon who has been following Gwen since he caught her kissing Gideon in a church, offers advice on everything. Oh, yes. And of course there is Gideon, the Diamond. One minute he’s very warm indeed; the next he’s freezing cold. Gwen’s not sure what’s going on there, but she’s pretty much destined to find out.

51sgm65ngfl-_sx311_bo1204203200_Gwen has a destiny to fulfill, but no one will tell her what it is.
She’s only recently learned that she is the Ruby, the final member of the time-traveling Circle of Twelve, and since then nothing has been going right. She suspects the founder of the Circle, Count Saint-German, is up to something nefarious, but nobody will believe her. And she’s just learned that her charming time-traveling partner, Gideon, has probably been using her all along.

 

 

 

Die Cover an sich sind wirklich schön. Nicht so verschnörkelt und kitschig, wie wir es im Deutschen von Kerstin Gier kennen, aber dennoch schön. Durch die Kleider werden die Farben unterstrichen, das ist praktisch die Hintergrundfarbe im Deutschen. Der Kitsch fehlt mir ein bisschen, und warum zur Hölle heißt Gwendolyn plötzlich Gwyneth?!

Es gibt allerdings noch eine weitere Version, in der sie auch Gwyneth heißt. Wiesoooo

Okay, hier haben wir bei Saphirblau und Smaragdgrün immer die Frau(en) mit den Kleidern drauf, wenn auch klein, auf Rubinrot ist es allerdings eine andere. Dazu kommt das verschnörkelte, das wir auch im Deutschen haben, nur schöner. Ich für meinen Teil finde diese Cover hässlich, wie seht ihr das?

Das waren jetzt mal ihre bekanntesten Trilogien auf Deutsch und Amerikanisch, allerdings habe ich noch einige Cover aus anderen Ländern gefunden:

Welches Cover findet ihr am Schönsten? Deutsch oder eher andere Sprachen?

Lea 🙂

Advertisements

6 Gedanken zu “Kerstin Gier

  1. sternenbrise schreibt:

    Ich finde es immer so bescheuert, wenn Namen geändert werden. Hermione hätte auch im Deutschen Hermione bleiben können 😀

    Ich finde die deutschen Cover etwas schöner, da ich kein Fan von realen Menschen auf Covern bin. Und die deutschen finde ich auf ihre eigene Art total interessant gestaltet 🙂

    Gefällt 1 Person

Hier ist Platz für deine Meinung, sprühenden Optimismus oder sonstige Gedanken :D

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s