[Rezension] Splitterlicht – Cover Challenge


61lqb997nwl-_sx333_bo1204203200_

Cover Challenge – Ein Buch mit einem glitzerden Cover

Über das Buch:

Autor: Megan Miranda

Verlag: Ravensburger

Genre: Jugendroman

Preis: ca. 10€

Seiten: 316

Inhalt:

 Elf Minuten ist Delaney unter dem Eis, bevor ihr bester Freund Decker sie aus dem eiskalten See herausziehen kann – und nach allem, was die Ärzte sagen, sollte sie eigentlich tot sein. Aber nach einer Woche im Koma erwacht Delaney – ohne bleibende Schäden. Und trotzdem ist nichts, wie es vorher war. Nach und nach zeigen sich Risse in Delaneys Alltag und ihrer Wahrnehmung. Unausgesprochene Gefühle zwischen ihr und Decker belasten Delaney zusätzlich, und sie fühlt sich plötzlich zu dem mysteriösen Troy Varga hingezogen, der nach einer Nahtoderfahrung dieselbe schreckliche Fähigkeit wie sie zu besitzen scheint: Beide spüren den bevorstehenden Tod anderer Menschen.

Meine Meinung:

Alleine die Tatsache, dass es kein richtiges Liebesdreieck gibt (auch wenn es angedeutet wird) ist für mich ein Pluspunkt. Mittlerweile gibt es ja wenige solcher Bücher. Zumindest bekannte. Und die Grundidee ist mal was neues, sie ist klasse! Ja, das sage ich immer, aber habt ihr jemals ein Buch gelesen, in dem die Hauptperson den Tod spüren kann? Leider gibt es dazu keine logische Erklärung, aber da schon Teil zwei auf Englisch veröffentlicht wurde mache ich mir da keine so große Sorgen mehr. Die Handlungen und Gefühle der Personen sind meistens verständlich, insbesondere bei den Toden von Hauptcharakteren. Man muss erst mal einen solchen Charakter umbringen.
Allerdings verstehe ich das Verhalten ihre sogenannten ‚Freunde‘ manchmal einfach überhaupt nicht. Bis zu einem gewissen Punkt ist es noch nachvollziehbar, aber dann reagieren sie über, was ich einfach übertrieben fand. Meine Leselust hat es leider ein wenig getrübt.

Advertisements

Meinungsfeld

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s