Montagsfrage #9


Mit welchem Ende einer Geschichte warst du zuletzt gar nicht einverstanden und warum?

Die Bestimmung – letzte Entscheidung. Klar, das ist mal etwas anderes, aber mich hat es trotzdem genervt, auch weil die Liebesgeschichte zwischen Tris und Tobias so undefiniert war bzw. ist. Ich bin jetzt nicht sooo der große Tris – Fan, aber ich mag es einfach nicht, wenn meine Lieblingsperson (was hier Tobias ist) unglücklich ist. Außerdem fand ich das Ende sehr offen, ich habe keine richtige Ahnung, was mit der Welt passiert und so weiter.

Advertisements

Ein Gedanke zu “Montagsfrage #9

  1. freidichterin schreibt:

    Tobias leiden zu sehen, tat weh, das stimmt. Aber trotz allem ziehe ich meinen Hut vor Veronica Roth, dass sie trotz des Erfolgs ihrer Geschichte, einen derartigen Schritt gewagt hat, das kann nicht jeder Autor.
    Das die Welt so offen zurück bleibt lässt uns nur auf weitere Geschichten (vielleicht aus einer anderen Experimentstadt) hoffen.
    Liebe Grüße, Itchy

    Gefällt 1 Person

Hier ist Platz für deine Meinung, sprühenden Optimismus oder sonstige Gedanken :D

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s