Bloggeburtstag


Hey ihr Lieben!

*Achtung, Lea schreibt einen längeren Text!*

Ab dem heutigen Tage an existiert dieser Blog ein Jahr lang. Und ja, es hat sich einiges geändert, seit ich mit drei Followern angefangen habe. Und das waren Laura, Melissa und ich selbst. Ja, ich bin meinem eigenen Blog gefolgt. Egal. Das war in der Phase, in der ich mich häufig mit Laura gestritten habe. Und nachdem Laura wegen Melissa mit dem Bloggen begonnen hat, dachte ich mir so: Das kannst du auch! und habe mich auch auf WordPress angemeldet. Und mittlerweile lesen 134 Menschen die Scheiße, dich ich hier produziere. Und das, was Dilara schreibt, aber das würde ich nicht als ‚Scheiße‘ bezeichnen.

(Lea schleimt. Sorry.)

(Lea redet in der dritten Person von sich. Meh.)

(Nervt euch das eigentlich?)

134 ist ne coole Zahl. Und 134 Menschen fühlen sich jetzt bitte geknuddelt.

Okay?

Okay.

So. Und wegen des einjährigen Bestehens dieses Blogs werde ich eine 30-Tage-Challenge starten. Die Fragen werden sich nicht immer um Bücher, Filme oder Serien drehen, sondern auch Sachen wie Erinnerungen, Jahreszeiten und so weiter beinhalten. Ich hoffe, das zumindest ein paar von euch mitmachen :3

Meine erste Frage kommt demnächst!

LG, Lea.

Advertisements

6 Gedanken zu “Bloggeburtstag

Hier ist Platz für deine Meinung, sprühenden Optimismus oder sonstige Gedanken :D

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s