Hass


Hey ihr Lieben!

Ich habe vorhin (okay. Vor zwei Minuten) den Post von Vilufrancami gelesen, in dem sie über Lionts neues Video bzw. eben Hass allgemein redet. Das habe ich jetzt einfach mal aufgegriffen.

Jeder Mensch, der auch nur ein bisschen in der Öffentlichkeit steht, hat Hater. Das ist doch praktisch normal. Und ja, es ist okay, eine Person nicht zu mögen, ich zum Beispiel mag sehr viele nicht. Aber hasse ich deswegen Leute, die ich nicht einmal kenne? Nein. Ich kritisiere sie höchstens. Ich hasse Zayn Malik nicht, weil er aus seiner Band ausgestiegen ist (Auch wenn ich gedacht hätte, dass Harry aussteigt. Aber gut.) und ich hasse ihn auch nicht, weil er auf Twitter für Worth it gestimmt hat. Immerhin vertritt er nur seine Meinung. (Warum hat das eigentlich so einen riesen Hype ausgelöst? Ich habe das nur dadurch erfahren, den Tweet habe ich nicht mal gesehen.) Und er ist nicht mehr mit Perrie zusammen, also ist es nicht mehr seine Pflicht, zu ihr zu halten. Ich hasse auch nicht Dagi Bee, auch wenn ich weder Beautyvideos mag, noch ihre Handlungen sonderlich gut finde. Ich kann sie schlicht und einfach nicht besonders leiden, aber ich hasse sie nicht. Und nur weil ich sie nicht leiden kann, schreibe ich ihr keine Privatnachricht oder einen Kommentar auf irgendeinem sozialen Netzwerk, dass ich sie hasse und das ich finde, sie sollte sich umbringen. Dieses ganze ‚Bring dich um‘ / Cybermobbing hat noch nie etwas gebracht. Das führt nur zu Menschen, die sich dann tatsächlich umbringen. Sind wir mal ehrlich: Wärt ihr stolz darauf, wenn sich irgendeine Person euretwegen umbringt? Nur weil ihr sie nicht mögt? Oder seid ihr stolz darauf, auf einen Blog bzw. Videoblog zu klicken und Kommentare zu schreiben, in denen ihr Leute runtermacht, mit denen ihr noch nie im Leben gesprochen habt? Seid ihr stolz darauf, eine Haterpage auf Instagram zu führen? Nehmen wir ein halbwegs aktuelles Beispiel: Hate jandre. Er/Sie/Es ist ein Homophob, der homo- bzw. bisexuelle Pages (ihre Betreiber) runtermacht. Warum zur Hölle macht man das? Was ist so schlimm daran, in das gleiche Geschlecht verliebt zu sein? Nichts. Und nur weil diese Personen eben nicht auf Zac Efron stehen, hasst man sie doch nicht und postet Bilder, die einfach nur krank sind!

Okay. Meine Meinung. Treppen darf man trotzdem hassen. Aber nur Treppen, ja?

LG, Lea

Advertisements

2 Gedanken zu “Hass

Hier ist Platz für deine Meinung, sprühenden Optimismus oder sonstige Gedanken :D

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s